Durch Ihre Spende mit alten und jungen Füchsen Freude bringen

Durch Ihre Spende mit alten und jungen Füchsen Freude bringen

Es ist ein guter Brauch zum Jahresende etwas Gutes zu tun. Unsere ganztägigen Theaterworkshops für Kinder machen doppelt Freude: Zum einen den Kindern selbst, zum anderen den Erwachsenen bei der Aufführung.

Wir möchten Schulen und Schulhorten im Landkreis regelmäßig die Gelegenheit geben, gemeinsam mit der Puppenspielerin Karla Wintermann die Geschichte vom Fuchs der den Verstand verlor einzuüben und aufzuführen – entweder gleich in der Schule oder in einem nahe gelegenen Altenheim.

Pro Event entstehen Kosten von etwa 500 Euro. Das Geld benötigen wir für die Honorare der Puppenspielerin und ihrer Assistentin, für die Aufführungslizenz und einem kleinen Imbiss für die Kinder. Mit 40 Euro beispielsweise können Sie die Kosten für die Lizenz übernehmen.

Wir freuen uns über kleine und große Spenden auf unser Konto bei der Bank für Sozialwirtschaft – IBAN DE35 8502 0500 0003 6478 00 – BIC BFSWDE33DRE. Gern senden wir Ihnen eine Spendenquittung zu.

foto_collage_fuchs